Hundeversicherung kosten

Der Hund ist neben der Katze das beliebteste Haustier der Deutschen. Für viele Menschen ist ihr Vierbeiner aber viel mehr als nur ein Haustier, er gehört zur Familie und wird liebevoll umsorgt und gepflegt. Umso größer ist die Sorge, wenn der Hund krank wird oder sich verletzt.

Eine Behandlung beim Tierarzt kann dann mehrere Hundert oder sogar Tausend Euro kosten. Deshalb kann es sinnvoll sein, eine spezielle Hundeversicherung abzuschließen, die die Kosten im Krankheitsfall übernimmt. So kann der Hundehalter sicherstellen, dass sein treuer Freund bestmöglich versorgt wird.

Preisvergleich Hundeversicherung kosten auf Tinki.de

In jedem Bundesland ist die Hundeversicherung anders geregelt. In manchen Bundesländern muss man keine Hundeversicherung abschließen!
In folgenden Ländern hat sich das Gesetz zur Hundeversicherung jeweils geändert: Berlin, Hamburg, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Demnach ist jeder Hundehalter oder auch Hundekäufer eines kleinen Welpen genötigt, eine Hundeversicherung abzuschließen. Jedoch haben die Hundegesetze in der Hundeversicherung zum Ziel, nicht den eigentlich gemeinten Versicherungsschutz, sondern das Testen der Haltercharakteristiken.

Hundeversicherung kosten vergleichen auf Tinki.de

Leave a reply

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Vereiste velden zijn gemarkeerd met *